Spenden

Celgene gibt Spenden an vertrauenswürdige Organisationen, die Positives für unsere Patienten, für die Kommunen und die Welt, in der wir leben, leisten. So spendet Celgene beispielsweise in den USA an gemeinnützige Stiftungen jährlich zweistellige, nicht zweckgebundene Millionenbeträge für Programme, die die Behandlungskosten nicht ausreichend versicherter Patienten erstatten.

Einer wohlwollenden Prüfung unterzogen werden Anträge für Gesundheits- und wissenschaftliche Schulungsprogramme aller Niveaus, für wissenschaftliche Tagungen, für Aktivitäten zur Patientenschulung, für Auszeichnungen im Gesundheitswesen, für die Entwicklung von Materialien zur Gesundheitserziehung und für andere Aktivitäten an Orten, an denen wir geschäftlich vertreten sind. Wir sind davon überzeugt, dass Bildung zur Förderung von gesellschaftlicher Teilhabe und Chancengleichheit beiträgt und unterstützen daher auch in Deutschland eine Reihe von Schulen sowie andere Bildungsinitiativen, die Kindern und Jugendlichen neue Perspektiven vermitteln und ihre Wissbegier und Neugierde wecken.

Um starke Gemeinschaften an den Orten, an denen wir leben und arbeiten, aufzubauen, sind wir von Celgene in den zurückliegenden Jahren Partnerschaften mit über 50 Organisationen eingegangen. Gemeinsam mit ihnen fördern wir Projekte zur Verbesserung der Lebensqualität von schwer erkrankten Menschen und Schulungsprojekte im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich. Medizinische und andere unabhängige Stiftungen erhalten von Celgene ebenfalls Spenden zur Finanzierung ihrer Arbeit.

Hier die Celgene Spendenübersicht 2015 herunterladen.