Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (bspw. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

Hinweis
Diese Webseite steht im Eigentum von Celgene, einem Unternehmen mit Stammsitz in den USA. Wenn Sie diese Website in einem anderen Land als den USA aufrufen, führt Ihre Kommunikation mit uns unweigerlich auch zur grenzüberschreitenden Übertragung von Daten. Der Rechtsschutz personenbezogener Daten ist nicht in allen Ländern gleich hoch. Durch die Verwendung dieser Website und der darauf angebotenen Dienstleistungen stimmen Sie der Übertragung, Erfassung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer abgegebenen Daten in Staaten, die kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleisten (z. B den USA), zu. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Erhebung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten
Zur Übertragung Ihrer Anfragen und Bestellungen verwenden wir Webformulare. Derart übermittelte Anfragen werden unverschlüsselt an uns übertragen und können theoretisch von Dritten eingesehen werden. Deshalb kann keine Garantie für die Vertraulichkeit dieser Informationen übernommen werden.
Ihre an uns übermittelten Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Ihre Anfragen zu beantworten oder Ihre Bestellungen auszuführen. Insbesondere erfolgt keine weitere Verwendung zum internen Gebrauch, zu Forschungszwecken, zur Weitergabe an Dritte, für Zwecke der Werbung noch zu anderen Zwecken.
Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln, z.B. bei der Bestellung von Broschüren oder einer Anfrage an die Personalabteilung, behandeln wir diese Daten unter Beachtung den deutschen und europäischen Datenschutzvorschriften. Soweit diese Vorschriften die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten ohne gesonderte förmliche Einwilligung erlauben, beachten wir selbstverständlich die gesetzlichen Vorgaben und Grenzen.
Sie können eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, zum Beispiel durch eine E-Mail an datenschutz.de@celgene.com oder schriftlich an: Celgene GmbH, Datenschutzbeauftragter, Joseph-Wild-Straße 20, 81829 München.

Hinweis bei Anfragen über das medizinische Kontaktformular
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Celgene Ihre Datenschutzrechte achtet und anerkennt. Die hier zur Verfügung gestellten Daten werden in einer Celgene-eigenen Datenbank gespeichert und verwendet, um Ihre medizinisch-wissenschaftliche Anfrage zu bearbeiten. Diese Daten werden an unsere Muttergesellschaft in den USA, Celgene Corporation, andere Tochterunternehmen der Celgene Gruppe und Vertragspartner in anderen Ländern weitergegeben, sofern dies zur Beantwortung der medizinischen Anfrage erforderlich ist.
Die Celgene GmbH ist die verantwortliche Stelle für Ihre persönlichen Daten. Sie haben unter den anwendbaren Datenschutzgesetzen das Recht, Auskunft über gespeicherte Daten, deren Inhalt und Herkunft zu erhalten, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen sowie die Aktualisierung, Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten zu verlangen. Sie haben auch das Recht, aus berechtigten Gründen der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen. Zur Ausübung dieses Rechts senden Sie bitte eine Email an datenschutz.de@celgene.com oder schreiben Sie einen Brief an: Celgene GmbH, Datenschutzbeauftragter, Joseph-Wild-Straße 20, 81829 München.

Einsatz von Cookies
Der Internetauftritt „www.celgene.de“ verwendet Cookies. Bei Ihrem Besuch von „www.celgene.de“ wird ein Cookie in Form einer kleinen Textdatei auf Ihrer Festplatte abgelegt. Diese Textdatei enthält Informationen zu Ihrem Besuch bei uns. Die Datei kann nach dem Speichern nur von „www.celgene.de“ ausgelesen werden.
Andere Webseiten können diese gespeicherten Daten nicht einsehen oder verarbeiten. Umgekehrt kann „www.celgene.de“ keine Cookies auslesen, welche von anderen Webseiten, die Sie besucht haben, auf Ihrer Festplatte gespeichert wurden.
Cookies sind nicht gefährlich. Sie können keinen ausführbaren Programmcode und keine Viren oder sonstigen gefährlichen Programme enthalten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Jedoch können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten.
Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen, oder indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Cookies deaktivieren.

Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies jedoch zu Funktionseinschränkungen unseres Angebotes führen.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Es erfolgt weder eine nutzerbezogene Auswertung der Logfiles des Webservers noch werden sonstige Nutzerdaten ausgewertet.

Verwendung von Google Web Fonts
Um diese Website optisch ansprechender zu gestalten, nutzen wir die so genannten „Google Web Fonts“. Hierbei handelt es sich um Schriftarten, die Ihr Webbrowser beim Aufruf unserer Seiten von einem externen Server von Google in den USA abruft. Bei diesem Vorgang wird u.a. Ihre IP-Adresse sowie die Adresse der gerade aufgerufenen Seite an Google übermittelt. Uns ist nicht bekannt, inwiefern diese Zugriffe seitens Google protokolliert werden. Wir gehen aber davon aus, dass auch hier die Google Datenschutzerklärung (http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/) gilt und zumindest Ihre IP-Adresse für mehrere Monate gespeichert wird.

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung unrichtiger, unvollständiger oder irrelevanter Daten. Daten, die Sie Celgene zur Verfügung stellen, werden auf Servern gespeichert, die von Celgene Corporation in den USA betrieben und gewartet werden. Website-Benutzer sollten sich darüber bewusst sein, dass es aus technischen Gründen nicht möglich ist, aus unseren Servern sämtliche Datensätze und Informationen zu löschen, die Sie Celgene zur Verfügung gestellt haben. Da wir unsere Systeme sichern und zum Schutz vor unbeabsichtigten Datenverlusten Sicherungskopien erstellen müssen, sind u. U. noch nicht löschbare Kopien Ihrer personenbezogenen Daten vorhanden.